| 20:17 Uhr

Saarlands Beste
Die Auersmacher Maibaum-Macher

Vier Auersmacher stellten einen mächtigen Maibaum auf.
Vier Auersmacher stellten einen mächtigen Maibaum auf. FOTO: H. Trier
Kleinblittersdorf. () Monatelang dauerten allein die Vorarbeiten, mehr als 100 Arbeitsstunden wurden von allen geleistet, bis der erste Auersmacher Maibaum aufgestellt war: Die vier Auersmacher und Vereinsaktiven Jochen Brand­stetter, Thomas und Frank Dincher sowie Dirk Hanke setzten Ende April auf dem Marktplatz den 18 Meter langen Fichtenstamm mit 24 Vereinswappen. „Wir wollten zeigen, dass in Auersmacher das Brauchtum gepflegt wird und die örtlichen Vereine an einem Strang ziehen“, erklärt Brandstetter. Nachdem im November eine Gemeinde-Försterin die Fichte geschlagen hatte, organisierten die vier Männer in Eigenregie dessen Abtransport. Danach wurde er aufwendig bearbeitet.

Tel. (0 13 79) 37 02 60 03