Saarland

Landeskunde-Verein baut Datenbank zum Ersten Weltkrieg auf

Saarbrücken. Nach dem Krieg ist vor dem Krieg. Das gilt insbesondere für Militärhistoriker im Saarland. Denn nachdem mit dem 11. November 1918, an dem sich der Termin der Waffenstillstandsunterzeichnung zum 100. Mal jährt, das Erinnerungsjahr zum Ersten Weltkrieg endet, steht ein weiteres historisches Jubiläum ins Haus. 2020 liegt der deutsch-französische Krieg 1870/71, die Schlacht am Spicherer Berg, 150 Jahre zurück. Von Cathrin Elss-Seringhausmehr