Vortrag über Israels gemischte Gesellschaft

Saarbrücken. Die Deutsch-Israelische Gesellschaft lädt für Donnerstag, 1. Juni, um 20 Uhr zu einem Vortrag von Oliver Vrankovic in das Alte Rathaus am Saarbrücker Schlossplatz ein. Unter dem Titel "Schmelztiegel Israel" spricht der in Israel lebende Journalist über die heterogene Gesellschaft des Landes. Im Vortrag verbindet er seine eigenen Erfahrungen vor Ort mit der Geschichte des Einwandererstaates. Die Veranstaltungsreihe organisiert die Deutsch-Israelische Gesellschaft gemeinsam mit der Volkshochschule Saarbrücken. von redmehr

Cornelia Dadakos kümmert sich um ihre Angehörigen.Foto: H. Brausch

Aufopferungsvoll im Dienst der Familie

Heusweiler. Cornelia Dadakos stellt ihre eigenen Bedürfnisse zurück, um Menschen, die ihr nahe stehen, zu helfen. Die 58-jährige Heusweilerin kümmert sich gemeinsam mit ihrer jüngsten Schwester seit acht Jahren aufopferungsvoll um ihren an Demenz erkrankten, linksseitig gelähmten Vater. Jeden Tag kocht sie für den 86 Jahre alten Mann, reicht ihm das Essen an, wäscht ihn, kauft für ihn ein und stellt für ihn bei der Krankenkasse Anträge auf medizinische Hilfsmittel. von Benjamin Rannenbergmehr

Mosel-Bahnstrecke nach Koblenz ist unterbrochen

Cochem. Die Bahnstrecke Saarbrücken-Koblenz ist zwischen Bullay und Cochem an der Mosel von diesem Samstag bis zum 2. Juni wegen Bauarbeiten am Petersbergtunnel unterbrochen. Das teilte die Deutsche Bahn mit. Wer vom Saarland aus Richtung Koblenz und weiter nach Norden mit dem Zug reisen will, ist von der Sperrung betroffen. Die Bahn setzt ab Wittlich auf dem gesperrten Streckenabschnitt Ersatzbusse ein. In den Bussen sei keine Fahrradmitnahme möglich, hieß es. Zudem dauere die Fahrt von Saarbrücken nach Koblenz anstatt zwei Stunden und 36 Minuten nun drei Stunden und elf Minuten oder länger. Es gibt für Reisende vom Saarland Richtung Koblenz noch die Möglichkeit, Zuglinien zu nehmen, die von der Sperrung unberührt sind. Das sind Linien, die über Bad Kreuznach nach Koblenz fahren und dafür zwei Stunden und 50 Minuten benötigen. Das kann jedoch teurer sein. von als/dpamehr