Heather Locklear ist schön wie nie

Heather Locklear ist schön wie nie

St. Wendel. Es ist normal, wenn ein Mann eine jüngere Freundin hat. Aber umgekehrt? Dieser Thematik geht der Film "Er ist zu jung für Dich", der am 14. Januar auf DVD erschienen ist, eindrucksvoll nach. Der Film ist sehr unterhaltsam, ungewöhnlich und macht Spaß. Hinzu hat er mit Heahter Locklear und Robert Buckley zwei echte Hingucker zu bieten

St. Wendel. Es ist normal, wenn ein Mann eine jüngere Freundin hat. Aber umgekehrt? Dieser Thematik geht der Film "Er ist zu jung für Dich", der am 14. Januar auf DVD erschienen ist, eindrucksvoll nach. Der Film ist sehr unterhaltsam, ungewöhnlich und macht Spaß. Hinzu hat er mit Heahter Locklear und Robert Buckley zwei echte Hingucker zu bieten. Ihnen nimmt man ihre Rolle zu 100 Prozent ab. Zum Inhalt: Jackie (Heather Locklear), vor kurzem geschieden und Mutter von zwei Kindern, reist zu ihrem 40. Geburtstag allein nach Hawaii. Dort lässt sie sich - trotz aller Bedenken - von einem attraktiven, weitaus jüngeren Surflehrer (Robert Buckley) den Kopf verdrehen. Was als Abenteuer beginnt, verwandelt sich schnell in Liebe, und Jackie jettet nun bei jeder Gelegenheit nach Hawaii. Doch mit zwei Kindern, einem missbilligenden Ex-Ehemann und einem Ozean, der das Paar trennt, beginnt die Beziehung zu kriseln. Als Jackie ihr Gleichgewicht verliert, muss ihr Liebhaber ihr beibringen, wie sie zurück auf das Brett steigen kann, um auf der Welle zu reiten, die ihr Leben verändern wird. him

Mehr von Saarbrücker Zeitung