Hauptstraße in Oberkirchen gesperrt

Hauptstraße in Oberkirchen gesperrt

Oberkirchen. Die L 309 in Oberkirchen ist seit gestern gesperrt. Grund sind Kanalbauarbeiten, die bis Ende des Jahres dauern (wir berichteten). Gesperrt ist der Bereich der Hauptstraße zwischen Kreisel und Einmündung Dreieckstraße

Oberkirchen. Die L 309 in Oberkirchen ist seit gestern gesperrt. Grund sind Kanalbauarbeiten, die bis Ende des Jahres dauern (wir berichteten). Gesperrt ist der Bereich der Hauptstraße zwischen Kreisel und Einmündung Dreieckstraße. Aus diesem Grund können die Busse der Linien 603 und 604 die Haltestellen Oberkirchen Ortsmitte, Oberkirchen Dorfstraße und Oberkirchen Weiselberg nicht anfahren, teilt die Firma Behles Bus mit. Die Linie 603 von und nach Haupersweiler bedient stattdessen die Haltestelle Oberkirchen Sportplatz, die Linie 604 fährt in beide Richtungen die Haltestellen Brunnenstraße, Höhenstraße und Dreieckstraße an. Eine weitere Ersatzhaltestelle befindet sich etwa 30 Meter nach dem Kreisel in Richtung Freisen in Höhe der Hausnummer 10. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung