1. Saarland

Hasborn: Der Zug nach oben ist endgültig abgefahren

Hasborn: Der Zug nach oben ist endgültig abgefahren

Hasborn. Fußball-Saarlandligist SV Hasborn hat den Kampf um die Tabellenspitze endgültig aufgegeben. Nach der 0:2-Niederlage beim SV Mettlach am vergangenen Wochenende hat der Tabellen-Sechste jetzt 15 Zähler Rückstand auf Spitzenreiter FC Hertha Wiesbach

Hasborn. Fußball-Saarlandligist SV Hasborn hat den Kampf um die Tabellenspitze endgültig aufgegeben. Nach der 0:2-Niederlage beim SV Mettlach am vergangenen Wochenende hat der Tabellen-Sechste jetzt 15 Zähler Rückstand auf Spitzenreiter FC Hertha Wiesbach. "Vorher hat man immer ja noch ein ganz klein wenig nach ganz oben geschielt, aber das brauchen wir jetzt definitiv nicht mehr zu machen", sagt SVH-Trainer Heiko Wilhelm vor dem Gastspiel seiner Elf an diesem Samstag um 14.30 Uhr beim SV Saar 05 Saarbrücken Jugend.Der Gegner hat die Tabellenspitze dagegen noch in Sichtweite: Als Tabellen-Zweiter hat Saar 05 acht Zähler weniger als der FC Wiesbach, der an diesem Samstag um 17 Uhr im Top-Spiel beim Dritten, dem FV Diefflen, zu Gast ist. "Aber auch Saar 05 muss gewinnen, um oben dran zu bleiben. Sie stehen also unter Druck, das könnte ein Vorteil für uns sein", sagt Wilhelm. Bei seinem Team wird Innenverteidiger André Dewes wieder mit im Kader sein. Der Student fehlte in den vergangenen Wochen öfters wegen eines Ferienjobs. Auch Stürmer Christian Hero, der in Mettlach mit muskulären Problemen auf der Bank saß, ist wieder fit.

Nach dem Gastspiel bei Saar 05 ist Hasborn noch beim 1. FC Reimsbach zu Gast und empfängt die SVGG Hangard - danach ist Winterpause. Fußball gespielt wird bei den Rot-Weißen aber auch in dieser. Die Rot-Weißen starten bei fünf Hallenmasters-Qualifikationsturnieren. Beim eigenen, bei dem des TuS Wadern, dem des VfB Theley und bei den Veranstaltungen des FC Wadrill und des FV Eppelborn. Wilhelm, der mit seiner Mannschaft am Hallenmasters 2012 teilnahm, geht entspannt in die Hallenrunde. "Wenn wir uns wieder fürs Masters qualifizieren, ist es schön, wenn nicht ist es auch nicht schlimm", sagt er. sem

An diesem Sonntag um 16 Uhr findet die Jahreshauptversammlung des SV Hasborn im Clubheim am Waldstadion statt.