1. Saarland

"Hans-Werner Luther ist ein Beispiel an Treue und Beständigkeit"

"Hans-Werner Luther ist ein Beispiel an Treue und Beständigkeit"

St. Wendel. Viele Ereignisse haben im vergangenen Jahr die beiden Pfarreien St. Wendelin und St. Marien, Urweiler-Leitersweiler, lebendig gehalten. Pastor Anton Franziskus blickte in seiner Ansprache beim Neujahrsempfang im Cusanushaus mit Freude und Dank darauf zurück. In St. Wendelin waren es vor allem das Wendelinusjahr und die Wallfahrtswoche, die das Leben in der Pfarrei geprägt haben

St. Wendel. Viele Ereignisse haben im vergangenen Jahr die beiden Pfarreien St. Wendelin und St. Marien, Urweiler-Leitersweiler, lebendig gehalten. Pastor Anton Franziskus blickte in seiner Ansprache beim Neujahrsempfang im Cusanushaus mit Freude und Dank darauf zurück. In St. Wendelin waren es vor allem das Wendelinusjahr und die Wallfahrtswoche, die das Leben in der Pfarrei geprägt haben. In Urweiler wird seit einigen Monaten die Marienkirche umgebaut. Aus dem Seitenschiff soll ein Gemeindesaal werden. "Ich hoffe, dass wir diese Maßnahme bis Februar abschließen können", sagte der Geistliche.Zum Jahresbeginn hat Diakon Peter Munkes die Pfarreien in Richtung Ottweiler verlassen. In der dortigen Pfarreiengemeinschaft hat er eine neue Aufgabe übernommen. Der Vorsitzende des Pfarrgemeinderates von St. Wendelin, Walter Martin, verabschiedete ihn mit einer Wendelinusfigur als Geschenk. Peter Munkes hat im Jahre 2001 die Notfallseelsorge gegründet. Nach seiner Ausbildung zum Diakon mit Zivilberuf wurde er im Jahre 2006 in Trier geweiht. Von 2008 bis 2010 versah er in St. Wendel und Urweiler das Amt des Diakons im Hauptberuf. Peter Munkes wohnt mit seiner Familie auch zukünftig in Urweiler.

Verdienstvolle Aufgaben

Die bei den Neujahrsempfängen übliche Ehrung einer verdienstvollen Person wurde in diesem Jahr Pfarrsekretär und Küster Hans-Werner Luther zuteil. Seit dem Jahre 1973 versieht er in St. Wendelin diese Tätigkeit, mit der er seither viele weitere Aufgaben verbindet, zum Beispiel die des Lektors, des Kantors, des Kirchenführers, des Archivars, des Chorsängers und des Hausmeisters. Seit langer Zeit engagiert er sich auch für die Kolpingfamilie und für den Seniorenclub 60plus. "Hans-Werner Luther ist ein Beispiel an Treue und Beständigkeit", lobte Pastor Anton Franziskus und überreichte ihm als Anerkennung einen Reisegutschein. Arnd Maldener umrahmte den Neujahrsempfang mit Klavierdarbietungen. gtr