Hans Felden auf Bruchhofer Friedhof beigesetzt

Hans Felden auf Bruchhofer Friedhof beigesetzt

In der protestantischen Kirche in Bruchhof-Sanddorf nahm Homburg gestern Abschied von Hans Felden. Der Vorsitzende der Homburger SPD und Sprecher der SPD-Stadtratsfraktion war vor einer Woche nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 60 Jahren verstorben.

Musikalisch umrahmt von Robbie Williams' "Angels" und Enyas "Only Time", würdigte Pfarrer Wilfried Bohn, ein guter Freund Feldens, vor einigen Hundert Gästen den Verstorbenen. So sei Hans Felden ein Mann gewesen, für den der Satz "Es gilt das gegebene Wort" beispielhaft sei. Im Anschluss an die Trauerfeier wurde Felden im engsten Familienkreis auf dem Bruchhofer Friedhof beigesetzt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung