Hans Agostini prophezeit sieben fette Jahre für Völklingen

Hans Agostini prophezeit sieben fette Jahre für Völklingen

Völklingen. Hans Agostini, Vorsitzender des Wirtschaftskreises, hat gestern Abend die Völklinger auf eine optimistische Grundhaltung eingeschworen

Völklingen. Hans Agostini, Vorsitzender des Wirtschaftskreises, hat gestern Abend die Völklinger auf eine optimistische Grundhaltung eingeschworen. Beim Neujahrsempfang seines Verbandes gemeinsam mit der Stadt und dem Verkehrsverein im SHG-Kongresszentrum sagte Agostini, der auch Präsident des saarländischen Einzelhandelsverbandes ist: "Wenn der Rat der Stadt, mitsamt der Verwaltung, mit uns gemeinsame Sache macht, haben wir den Zustand erreicht, die von mir angekündigten sieben fetten Jahre für uns zu beanspruchen."

Oberbürgermeister Klaus Lorig sagte, 2010 sei in der Stadt gemeinsam sehr viel bewegt worden. Mit der Schuldenbremse, die nun greife, werde allerdings der Stadtrat um unpopuläre Maßnahmen nicht herumkommen.

Verkehrsvereins-Vorsitzender Walter Otto betonte, der Rosenmontagsumzug sei in vollem Umfang gesichert. Mit dem Stadtfest werde noch ein Jahr ausgesetzt, um dann 2012 eine ganz besondere Veranstaltung aufzulegen. er

In sichtlich optimistischer Stimmung hielt Hans Agostini gestern seine Ansprache.Foto: Becker & Bredel.

< Ausführlicher Bericht folgt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung