1. Saarland

Hangard lädt am Wochenende zum Nikolausmarkt

Hangard lädt am Wochenende zum Nikolausmarkt

Dank des Engagements einiger Vereine ist es dem Heimat- und Kulturverein (HuK) Hangard gelungen, auch in diesem Jahr am 7. und 8.

Dezember wieder einen Nikolausmarkt auszurichten (wir berichteten). Am Samstag um 15 Uhr wandern die Kinder mit Eltern und Großeltern von der katholischen Kirche zum Ziehwald und holen den Nikolaus ab. Gemeinsam geht es zurück zur Marktzone an der Kirche, wo der Nikolaus den Markt eröffnet und Leckereien verteilt. Der Musikverein Hangard spielt dazu. Der Sonntag beginnt um 15 Uhr mit einem ökumenischen Kindergottesdienst. Danach verteilt der Nikolaus Weckmänner. Erstmals soll die Osterbrücke in der vorweihnachtlichen Zeit beleuchtet werden.