Handtaschendieb wird gefasst und gesteht

Handtaschendieb wird gefasst und gesteht

Dudweiler. Bereits am vergangenen Freitag entriss ein 19-Jähriger aus Dudweiler zur Mittagszeit einer 81-jährigen Frau aus Dudweiler in der Kirchenstraße die Handtasche gewaltsam und flüchtete zu Fuß. Das meldete jetzt die zuständige Polizei in Sulzbach

Dudweiler. Bereits am vergangenen Freitag entriss ein 19-Jähriger aus Dudweiler zur Mittagszeit einer 81-jährigen Frau aus Dudweiler in der Kirchenstraße die Handtasche gewaltsam und flüchtete zu Fuß. Das meldete jetzt die zuständige Polizei in Sulzbach.Im Zuge der Fahndung konnten zwei Streifenwagenbesatzungen der Polizeiinspektion Sulzbach unter Mithilfe eines Zeugen den Täter kurz nach 12.30 Uhr in der St. Ingberter Straße stellen und festnehmen.

Zeuge verfolgt Dieb

Bei dem Zeugen handelte es sich um einen 26-jährigen Mitarbeiter eines Gepäckdienstes, welcher den Täter mit seinem Fahrzeug verfolgt hatte, wie die Polizei weiter mitteilte.

Der 19-jährige Täter führte Teile des Diebesgutes mit sich. Der Rest wurde unweit des Tatortes von Beamten gefunden. Bei der Durchsuchung des jungen Mannes wurden weitere Beutestücke, die anderen Diebstählen zuzuordnen sind, gefunden. In seiner Vernehmung räumte der Mann am Freitagabend die Ausführung der ihm zur Last gelegten Straftaten ein. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung