1. Saarland

Handgefertigte Puppen für guten Zweck

Handgefertigte Puppen für guten Zweck

Völklingen/Püttlingen. Die jungen Helfer des Technischen Hilfswerkes Völklingen/Püttlingen (THW) haben gemeinsam mit Vertretern der Stadtwerke Völklingen Handpuppen gebastelt, die beim so genannten "Weihnachtsplausch" der Stadtwerke am Wasserwerk Simschel am 15. Dezember verkauft werden

Völklingen/Püttlingen. Die jungen Helfer des Technischen Hilfswerkes Völklingen/Püttlingen (THW) haben gemeinsam mit Vertretern der Stadtwerke Völklingen Handpuppen gebastelt, die beim so genannten "Weihnachtsplausch" der Stadtwerke am Wasserwerk Simschel am 15. Dezember verkauft werden. Die Einnahmen aus dem Verkauf der Puppen werden in voller Höhe der Aktion "Sternenregen" von Radio Salü gespendet. Bereits in den vergangenen Jahren entstanden auf diese Weise Lebkuchenhäuschen oder bemalte Tassen. Hierbei kamen Spendenbeträge im vierstelligen Bereich zusammen. Dieses Jahr haben sich die THW-Helfer zum Ziel gesetzt, die Spendenbeträge der letzten Jahre mit dem Verkauf der Puppen zu übertreffen.Unterstützung erhielten sie von der Künstlerin Barbara Seithe, die eine Figurentheater-Werkstatt im Nauwieser Viertel betreibt. Neben Kasper, Prinzessin und Krokodil sind viele lustige Fabelwesen und Weihnachtspuppen entstanden. Über 50 Puppen hat das Team gestaltet, die alle wunderschön und einzigartig sind. Verkauft werden sie für zwölf Euro von 10 bis 20 Uhr am 15. Dezember am Wasserwerk Simschel parallel zum Weihnachtsbaumverkauf des städtischen Forstamtes. red