Handball-Oberliga: Völklingen erwartet Bingen

Handball-Oberliga: Völklingen erwartet Bingen

Nach dem ersten Saisonsieg in der Handball-Oberliga gegen den TV Wörth (31:26) empfängt die HSG Völklingen an diesem Sonntag die HSG Rhein-Nahe Bingen um 17 Uhr in der Hermann-Neuberger-Halle. Beide haben 2:6 Punkte, wobei Bingen die bessere Tordifferenz hat und in der Tabelle einen Platz vor Völklingen auf Rang zwölf steht.



In der A-Jugend-Bundesliga geht es für die HSG Völklingen an diesem Sonntag zu Tabellennachbar TV Hüttenberg. Anwurf ist um 16 Uhr. Beide Vereine haben 2:4 Punkte, Völklingen liegt dank des besseren Torverhältnisses einen Rang vor den achtplatzierten Hüttenbergern.

Mehr von Saarbrücker Zeitung