1. Saarland

Handball-Leckerbissen für die SGH-Fans zum Saisonstart

Handball-Leckerbissen für die SGH-Fans zum Saisonstart

St. Ingbert. Zum Saisonstart präsentiert Handball-Oberligist SGH St. Ingbert seit Jahren schon einen hochkarätigen Gegner in der Ingobertushalle. In diesem Jahr ist ein besonderer Coup gelungen. Denn mit Dukla Prag kommt am Dienstag, 11. August, 20 Uhr, kein Geringerer als der dreimalige Europapokal-Sieger der 80er Jahre. Die Tschechen absolvieren vom 9. bis 12

St. Ingbert. Zum Saisonstart präsentiert Handball-Oberligist SGH St. Ingbert seit Jahren schon einen hochkarätigen Gegner in der Ingobertushalle. In diesem Jahr ist ein besonderer Coup gelungen. Denn mit Dukla Prag kommt am Dienstag, 11. August, 20 Uhr, kein Geringerer als der dreimalige Europapokal-Sieger der 80er Jahre. Die Tschechen absolvieren vom 9. bis 12. August ein Trainingslager in Großwallstadt. Trainer der Gäste ist der ehemalige tschechische Nationaltrainer Pavol Pausa. Für dessen St. Ingberter Kollegen Christian Schöller ist dieser erste Leistungstest willkommener Anlass, sich einen ersten Eindruck über den aktuellen Stand seiner Mannschaft zu machen. Bis auf Lukas Zverina, der zum HSV Ronneburg gewechselt ist, blieb die Mannschaft zusammen. Mit zum neuen Kader gehören auch die drei A-Jugendspieler, Manuel Wilhelm, Jelle van Donkersgoed und Marc Henrich. Einzige Neuverpflichtung ist bisher Philip Forster von der HSG Völklingen geblieben. red