1. Saarland

Handball: FSG Oberthal-Hirstein siegt im Spitzenspiel

Handball: FSG Oberthal-Hirstein siegt im Spitzenspiel

In der vermeintlichen Spitzenpartie am zweiten Spieltag der Saarlandliga haben sich die Handballerinen der FSG Oberthal-Hirstein mit 25:19 beim TuS Neunkirchen durchgesetzt. „Unser Sieg geht auch in der Höhe in Ordnung“, resümierte FSG-Trainer Uwe Hoffmann.

Vor allem vor der Pause war Oberthal die spielbestimmende Mannschaft und führte mit 16:11. TuS-Trainer Mirko Pesic ordnete nach dem Wechsel eine kurze Deckung gegen die FSG-Rückraumspielerin Lilli Weidel an. Dies zunächst mit Erfolg. Der Ex-Drittligist glich zum 19:19 aus. In der Schlussphase drehte Oberthal aber nochmals auf und gewann mit 25:19. Der Tabellen-Dritte TV Birkenfeld/Nohfelden schlug den SC Alsweiler mit 32:19, die DJK Marpingen II unterlag dem Liga-Zweiten HC Schmelz mit 15:21. An diesem Wochenende finden wegen der Pokalrunde keine Ligaspiele statt.