1. Saarland

Handball: Absteiger HG Saarlouis II verliert das letzte Saisonspiel

Handball: Absteiger HG Saarlouis II verliert das letzte Saisonspiel

Mit einer 30:31-Niederlage beim Tabellenfünften VTV Mundenheim haben die Handballer der HG Saarlouis II die Saison in der Oberliga beendet und steigen als Vorletzter in die Saarlandliga ab. Schlusslicht ist der TV Bitburg.

Nach 14 Niederlagen in Folge hatte Saarlouis am vorletzten Spieltag mit dem 25:23-Heimsieg gegen Bitburg wenigstens die Rote Laterne abgegeben - und die Fans mit einem kämpferisch starken Spiel etwas versöhnt.

Für elf Spieler aus dem aktuellen Kader heißt es jetzt, Abschied nehmen. Auch Dirk Mathis zieht sich nach sechs Trainerjahren in Saarlouis vom Vereins-Training zurück. Der neue Teamchef Danijel Grgic wird mit dem Rest-Kader, Neuzugängen und eigenen Talenten in der Saarlandliga einen Neuanfang starten.