Halde Maybach: Bündnisgrüne verärgert

Halde Maybach: Bündnisgrüne verärgert

Friedrichsthal THW-Fachgruppe im Osten im Einsatz Das Technische Hilfswerk, Ortsverein Friedrichsthal, teilt mit, dass beim Hochwasser in Sachsen (Grimma/Torgau) die THW-Fachgruppe „Wasserschaden Pumpen“ im Einsatz ist. Mit einer Pumpenleistung von 15 000 Litern pro Minute unterstützen zwölf Einsatzkräfte die dortigen Helfer bei der Bewältigung der Katastrophe.

Der Einsatz soll bis Samstag andauern.

Dudweiler/Jägersfreude

Drei Autos aufgebrochen

In der Nacht zum Samstag wurden laut Polizei in der Dieffelter Straße, In den Rodhecken und in der St. Johanner Straße im Stadtbezirk Dudweiler Autos aufgebrochen. In allen drei Fällen wurde eine Seitenscheibe eingeschlagen. Der Täter nahm auf den Rücksitzen liegende, gut sichtbare Taschen an sich.

Hinweise erbittet die Polizei unter Tel. (0 68 97) 93 30.

Friedrichsthal

Halde Maybach: Bündnisgrüne verärgert

Die Grünen in Friedrichsthal sind verärgert über die Entscheidung des Sulzbacher Bauausschusses, der den Bau einer Solaranlage auf der Halde Maybach ablehnt. >

Mehr von Saarbrücker Zeitung