1. Saarland

Gute Stimmung bei "Holiday Reception"

Gute Stimmung bei "Holiday Reception"

Baumholder. Das Licht aus Bethlehem leuchtete am Mittwochabend im Rheinlander-Club in der US-Gemeinde von Baumholder - und ab sofort brennt die Flamme auch in vielen Haushalten der Region

Baumholder. Das Licht aus Bethlehem leuchtete am Mittwochabend im Rheinlander-Club in der US-Gemeinde von Baumholder - und ab sofort brennt die Flamme auch in vielen Haushalten der Region. Oberstleutnant Sam McAdoo, Kommandeur der US Garnison Baumholder und Gastgeber an diesem Nachmittag, hatte es vom Aussendungsgottesdienst aus Idar mitgebracht - und gab es nun an seine Gäste aus Politik, Militär und Gesellschaft weiter. Die kleinen schwarzen Laternen, die zum Transport der Kerzen dienten, hatte die evangelische Militärgeistliche der Artillerieschule, Inga Truhe, zur Verfügung gestellt.

Gemütlicher Plausch

In seiner kurzen Ansprache vor dem gemütlichen Plausch bei kalt-warmem Büffet und Lebkuchen bedankte sich McAdoo bei allen, die die Familien der Soldaten, die in Afghanistan im Einsatz waren und sind, unterstützt haben. "Bald werden alle wieder bei ihren Familien in Baumholder sein", sprach der Kommandeur die derzeitige Rückverlegung an.

Im Club feierte auch Kathleen Marin, Regional Direktor beim Installation Management Kommando-Europa (Imcom Europe), mit. Sie war selbst vor rund 20 Jahren in Baumholder stationiert und freute sich, wieder zurück zu sein. Denn in Baumholder gebe es eine "einzigartige deutsch-amerikanische Freundschaft". Und sie hatte eine gute Nachricht parat: Sam McAdoo war am Tag zuvor auf die Beförderungsliste gekommen. Das heißt, dass er in naher Zukunft zum Oberst befördert wird. him