Gullydeckel in Saarbrücken-Malstatt entfernt: Radfahrer schwer verletzt

Unfall in Saarbrücken-Malstatt : Gullydeckel weg – Radler verletzt

Weil Unbekannte einen Gullydeckel entfernt hatten, ist ein Radfahrer in Saarbrücken-Malstatt in der Nacht von Freitag auf Samstag gestürzt und hat sich schwer verletzt. Laut Polizei ereignete sich der Unfall um 1.25 Uhr in der Pfarrer-Bungarten-Straße.

Der Gullydeckel lag neben dem Schacht. Hinweise an jede Polizeidienststelle oder die Polizeiinspektion Saarbrücken-Burbach.

Mehr von Saarbrücker Zeitung