1. Saarland

Guido Allgaier und Yann-Loup Adam kommen nach Nalbach

Guido Allgaier und Yann-Loup Adam kommen nach Nalbach

Nalbach. Guido Allgaier, der umtriebige Gitarrist aus Leidenschaft, musiziert mit Yann-Loup Adam, dem Sohn von Marcel Adam, am Freitag, 9. November, im Nalbacher Künstlertreff. Sie spielen Stücke von Francis Cabrel, Christoph Mae, Jean-Jacques Goldman bis John Mayer - aber auch Udo Lindenberg, Stefan Gwildis, Pohlmann und Eigenes aus der Feder von Yann-Loup Adam

Nalbach. Guido Allgaier, der umtriebige Gitarrist aus Leidenschaft, musiziert mit Yann-Loup Adam, dem Sohn von Marcel Adam, am Freitag, 9. November, im Nalbacher Künstlertreff. Sie spielen Stücke von Francis Cabrel, Christoph Mae, Jean-Jacques Goldman bis John Mayer - aber auch Udo Lindenberg, Stefan Gwildis, Pohlmann und Eigenes aus der Feder von Yann-Loup Adam. Der 19-Jährige ist Musiker aus Begeisterung, nicht weil sein Papa ihn gezwungen hat. Er hat in seinem jugendlichen Alter schon mit berühmten Musikern wie Rolf Zuckowski und Joscho Stephan auf der Bühne gestanden. Inzwischen schreibt er auch eigene Lieder und arbeitet an eigenen Musikprojekten. Beginn des Konzertes ist um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. red/abKarten sind im Vorverkauf zu acht Euro in der Bücherecke Fell, Telefon (0 68 38) 46 99, im Nalbacher Künstlertreff, Telefon (0 68 38) 8 31 73, sowie in allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse zu zehn Euro erhältlich.