1. Saarland

Grundschule bei Schullaufmeisterschaft erfolgreich

Grundschule bei Schullaufmeisterschaft erfolgreich

Hilschbach/Walpershofen. 33 Schülerinnen und Schüler der Grundschule Hilschbach-Walpershofen beteiligten sich an den diesjährigen Schullaufmeisterschaften in Losheim. Unter 3800 Konkurrenten aus 128 Schulen traten sie, gut erkennbar an ihren gelben Schul-T-Shirts, an

Hilschbach/Walpershofen. 33 Schülerinnen und Schüler der Grundschule Hilschbach-Walpershofen beteiligten sich an den diesjährigen Schullaufmeisterschaften in Losheim. Unter 3800 Konkurrenten aus 128 Schulen traten sie, gut erkennbar an ihren gelben Schul-T-Shirts, an. Doch nicht nur optisch machten die Schüler auf sich aufmerksam, denn sie postierten sich auch, bewaffnet mit Tröten, an der Bahn, um ihre Läufer gebührend anzufeuern. Nach den Läufen der Jahrgängen 2001 und jünger der Mädchen, in denen die Grundschülerinnen sich gute Plätze im vorderen Mittelfeld gesichert hatten, starteten die Jungs der selben Jahrgänge. Unter den 500 Teilnehmern sicherte sich Florian Krämer einen guten zehnten Platz. Der Rest der Mannschaft blieb ebenso über dem Schnitt. Das galt genauso für die weiteren Starter der Jahrgänge 2000 und 1999. Bei den abschließenden Mannschaftsläufen gaben die Jungs und Mädels erneut ihr Bestes, und da niemand verletzt wurde, konnten die Sportler, ihre Betreuer und die zur Unterstützung angereisten Eltern zufrieden und gut gelaunt die Heimreise antreten. Die Grundschule Hilschbach-Walpershofen zeigte sich glücklich, an dem Wettkampf teilnehmen zu dürfen, den der TV Losheim mit unzähligen Helfern organisiert hatte. Und die Grundschule ist dankbar, dass ihre Kosten vom Förderverein der Schule übernommen wurden. dla