Grundschüler stellen im Perler Rathaus aus

Grundschüler stellen im Perler Rathaus aus

Perl. Die Grundschule Dreiländereck stellt im Perler Rathaus die Resultate des Projekts "Staunend, auf spielerisch-experimentellen Wegen zu kreativen Farbfotografien" aus. Die Ausstellung ist Preisträger des "Kinder zum Olymp!-Wettbewerbs - Schulen kooperieren mit Kultur" der Kulturstiftung der Länder. Die Teilnehmer kommen aus der zweiten Klasse

Perl. Die Grundschule Dreiländereck stellt im Perler Rathaus die Resultate des Projekts "Staunend, auf spielerisch-experimentellen Wegen zu kreativen Farbfotografien" aus. Die Ausstellung ist Preisträger des "Kinder zum Olymp!-Wettbewerbs - Schulen kooperieren mit Kultur" der Kulturstiftung der Länder. Die Teilnehmer kommen aus der zweiten Klasse. Die ausgestellten Fotos zeigen bis zum 16. Dezember die Spuren von verschiedenfarbigen Tinten in Wasser. Die Tinten bilden abstrakte Formen und formen grazile Objekte im Wasser. Die einfache Produktionsweise gab den Kindern die Chance, ihr künstlerisches Potenzial in einem gewissen Maß zu erschließen und zu äußern. redWeitere Infos bei der Gemeindeverwaltung Perl, Tel. (0 68 67) 6 61 05. Das Rathaus ist wochentags von 8.30 bis 12 Uhr, dienstags zusätzlich von 13.30 Uhr bis 18 Uhr und donnerstags zusätzlich von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr geöffnet.

www.perl-mosel.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung