1. Saarland

Grundlagen des Filzens werden im Altheimer Landcafé vermittelt

Grundlagen des Filzens werden im Altheimer Landcafé vermittelt

Altheim. Einen Kreativabend zum "Filzen für Anfänger und Fortgeschrittene" veranstaltet die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) am Mittwoch, 6. Oktober, im Altheimer Landcafé (Serrstraße). An diesem Abend lernen Anfänger die Grundlagen des Filzens wie Schnur, Ball und Fläche. Aus einfachen Formen entstehen kleine Filzschals oder Taschen

Altheim. Einen Kreativabend zum "Filzen für Anfänger und Fortgeschrittene" veranstaltet die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) am Mittwoch, 6. Oktober, im Altheimer Landcafé (Serrstraße). An diesem Abend lernen Anfänger die Grundlagen des Filzens wie Schnur, Ball und Fläche. Aus einfachen Formen entstehen kleine Filzschals oder Taschen. Fortgeschrittene haben die Möglichkeit, eigene Ideen unter Anleitung von Stephanie Albrecht zu verwirklichen. In Absprache mit der Referentin besteht die Möglichkeit zum Nunofilzen mit Seide und Wolle. Beginn ist um 19 Uhr. Die Gebühr beträgt 3,60 Euro, dazu kommen Materialkosten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Teilnehmer werden gebeten, jeweils zwei oder drei Frotteehandtücher mitzubringen. redUm Anmeldung bei Barbara Hanisch, Tel. (06844) 1454, oder E-Mail: kebaltheim@arcor.de wird gebeten.