Grüne Landesgeschäftsführerin tritt gegen Charlotte Britz an

Saarbrücker OB-Wahl : Meyer-Gluche will für Grüne ins Saarbrücker Rathaus

Die Grünen haben sich auf Barbara Meyer-Gluche als Kandidatin für die Saarbrücker Oberbürgermeisterwahl im Mai 2019 festgelegt. Die 34-jährige Landesgeschäftsführerin ihrer Partei und Saarbrücker Kreisvorsitzende bekam bei der Wahlversammlung im Filmhaus 92 Prozent der abgegebenen Stimmen.

„Saarbrücken braucht dringend Veränderungen, um eine Zukunft zu haben“, sagte Meyer-Gluche. Die Erschließung von bezahlbarem Wohnraum, die Stärkung der Stadtteile, Investitionen in die Bildung und umweltfreundlicher Nahverkehr seien zentrale Themen, so die Grünen-Politikerin, die nun Amtsinhaberin Charlotte Britz (SPD) herausfordert. Neben diesen beiden gehen auch Uwe Conradt (CDU), der parteilose Gerald Kallenborn für die FDP und Mirko Welsch (Freie Wähler-Gemeinschaft) ins Rennen.