1. Saarland

"Grüne führen Selbstgespräch"

"Grüne führen Selbstgespräch"

Saarbrücken. Als "merkwürdiges öffentliches Selbstgespräch" bezeichnet der Fraktionsvorsitzende der Linkspartei im Saarbrücker Stadtrat, Rolf Linsler, die Forderung des Vorsitzenden der grünen Stadtratsfraktion, Thomas Brück, nach einem Baustopp für den vierten Museumspavillon

Saarbrücken. Als "merkwürdiges öffentliches Selbstgespräch" bezeichnet der Fraktionsvorsitzende der Linkspartei im Saarbrücker Stadtrat, Rolf Linsler, die Forderung des Vorsitzenden der grünen Stadtratsfraktion, Thomas Brück, nach einem Baustopp für den vierten Museumspavillon. Da die Oberbürgermeister-Kandidatin der Grünen, Claudia Willger, als stellvertretende Fraktionsvorsitzende einer Regierungsfraktion im Landtag sitze, stellten die Grünen diese Forderung damit an sich selbst, sagte Linsler. Wer so einen kurzen Draht zur Landesregierung habe, wie die Grünen, solle ihn auch nutzen, meint der Fraktionsvorsitzende. red