1. Saarland

Großes Fest für die Kleinen

Großes Fest für die Kleinen

Losheim. Neben dem Programm auf der großen Seebühne gibt es den ganzen Nachmittag über ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Kreativangeboten, Spielen, Workshops und Baden im Strandbad. Organisiert wird die Veranstaltung von der Gemeinde Losheim in Zusammenarbeit mit dem Kulturzentrum Villa Fuchs, unterstützt vom Jugendamt des Landkreises Merzig-Wadern

Losheim. Neben dem Programm auf der großen Seebühne gibt es den ganzen Nachmittag über ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Kreativangeboten, Spielen, Workshops und Baden im Strandbad. Organisiert wird die Veranstaltung von der Gemeinde Losheim in Zusammenarbeit mit dem Kulturzentrum Villa Fuchs, unterstützt vom Jugendamt des Landkreises Merzig-Wadern. Das Saar-Mosel-Sauerfest wird unterstützt durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.Das Programm auf der großen Seebühne wird moderiert von Dominik Cartus. Es beginnt um 13.30 Uhr mit dem Kindertheater Luna aus Wiesbaden mit dem Stück "Die Wunschhändlerin". Um 15.15 Uhr präsentiert der Zauberer Herz-König seine neue Kinderzaubershow zusammen mit seiner Assistentin Lara. Ab 16.30 Uhr wird die Clownin Tilotamma alle Kinder zum Lachen bringen.

Das Rahmenprogramm: Im Schminkzelt gibt es Kinderschminken mit der Kita Pusteblume aus Bergen. Im Märchenzelt liest Rita Lillig um 13 Uhr, sowie um 14.30 Uhr vor. Ab 14 Uhr bietet der Turnverein Losheim ein Schnupperprogramm für Kinder auf der neuen Beach-Volleyballanlage an.

Der Nabu bietet von 13 bis 17 Uhr Workshops an zu den Themen: Brot herstellen und Backen im Lehmbackofen, Kräuterkunde und Kräuterquark herstellen, Salbendosen schnitzen und Salben herstellen, Musikinstrumente aus Naturmaterialien. Sie beginnen jeweils zur vollen Stunde im Nabu-Naturgarten.

Während des Festivals steht den Kindern die Knax-Hüpfburg zur Verfügung. Daneben lädt die Sparkasse Merzig-Wadern zum Luftballonwettbewerb ein. Die Clownin Tilotamma wird von 13 bis 15.30 Uhr im Publikum unterwegs sein. red

Eintritt: drei Euro pro Person inklusive Strandbad und Park der Vierjahreszeiten. Eintritt für Familien: sieben Euro.