Große Bücherschau an diesem Wochenende im alten Rathaus

Kirkel. Groß angelegte Bücherschau im alten Rathaus in der Kirkel-Neuhäusler Goethestraße: Über ein Wochenende hinweg wird die von der Gemeinde und der katholischen Pfarrei St. Joseph gemeinsam betriebene Bibliothek zum Mekka für Bücherwürmer und Leseratten. An diesem Samstag, 10. November, 14 bis 18 Uhr, sowie an diesem Sonntag, 11

Kirkel. Groß angelegte Bücherschau im alten Rathaus in der Kirkel-Neuhäusler Goethestraße: Über ein Wochenende hinweg wird die von der Gemeinde und der katholischen Pfarrei St. Joseph gemeinsam betriebene Bibliothek zum Mekka für Bücherwürmer und Leseratten. An diesem Samstag, 10. November, 14 bis 18 Uhr, sowie an diesem Sonntag, 11. November, zwischen 13 und 18 Uhr wird im Sitzungssaal aber nicht nur "Lesefutter" ausgestellt, auch neue Spiele und CD-"Hörbücher", Kalender für das kommende Jahr oder auch Glückwunsch- und Weihnachtskarten können in Augenschein genommen und bestellt werden.Die Schau findet jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit statt, und zwar in Zusammenarbeit mit dem Borromäusverein in Bonn. Der Reinerlös kommt dabei unmittelbar dem eigenen Etat für die Leihbibliotheken zu Gute, die davon im nächsten Jahr neue Medien für die Ausleihe beschaffen werden. Jeder Besucher, der etwas bestellt, unterstützt somit direkt die Kirkeler Büchereiarbeit. Bis die georderten Medien abgeholt werden können , werde es etwa zwei Wochen dauern. Für die Büchereibesucher gibt es zudem Kaffee und Kuchen. bam

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort