1. Saarland

Große Beteiligung am Windpark Oberthal

Große Beteiligung am Windpark Oberthal

Die Kommunalpolitiker im Freisener Gemeinderat haben der Wasser- und Energieversorgung Kreis St. Wendel GmbH (WVW) grünes Licht für eine Beteiligung an der Windpark Oberthal GmbH gegeben.

Die WVW möchte sich mit 25 Prozent an dem Windkraftprojekt beteiligen. Da Freisen wiederum 8,24 Prozent Geschäftsanteile an der WVW beteiligt hat, musste sie dem Vorhaben zustimmen.

Am Windpark Oberthal sind beteiligt: e Oberthal mit 24,9 Prozent, VSE AG (35 Prozent), WVW (25 Prozent), Windpark Oberthal Beteiligungsgesellschaft mbH (15,1 Prozent). Der Anteil der Gemeinde Oberthal könnte auf 20 Prozent gesenkt werden, falls die Bürgerenergiegenossenschaft St. Wendeler Land (BEG) mit 4,9 Prozent einsteigt (wir berichteten).

In diesem Zusammenhang informierte Freisens Bürgermeister Karl-Josef Scheer (SPD), dass die BEG bereits beschlossen hat, sich mit 2,5 Prozent am Windpark zu beteiligen - mit der Option, 2014 die möglichen 4,9 Prozent zu übernehmen.