1. Saarland

Gottesdienste am Musikpavillon

Gottesdienste am Musikpavillon

Bosen. Die fünf Abendgottesdienste am Musikpavillon, zwischen dem 3. und 31. August jeweils mittwochs um 19 Uhr, stehen unter dem Leitwort der Heilig-Rock-Wallfahrt 2012 in Trier: "Und führe zusammen, was getrennt ist." Veranstalter ist die Pfarreiengemeinschaft Bostalsee

Bosen. Die fünf Abendgottesdienste am Musikpavillon, zwischen dem 3. und 31. August jeweils mittwochs um 19 Uhr, stehen unter dem Leitwort der Heilig-Rock-Wallfahrt 2012 in Trier: "Und führe zusammen, was getrennt ist." Veranstalter ist die Pfarreiengemeinschaft Bostalsee. Das Abendlob am See wird keine heilige Messe sein, sondern ein Wortgottesdienst, der textlich von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern gestaltet wird. Einige Elemente werden in die französische und in die englische Sprache übersetzt. Musikalisch und künstlerisch werden Musik-, Chor- und Tanzgruppen die Gottesdienste bereichern. "Das Abendlob möchte eine Einladung sein, aus dem Alltag herauszutreten, um vor Gott ein wenig Ruhe zu bekommen", sagte Pastor Stefan End gegenüber der SZ.Der Eröffnungsgottesdienst ist am Mittwoch, 3. August, 19 Uhr. Die musikalische Umrahmung übernehmen der Männergesangverein Selbach und ein Bläserensemble des Musikvereins Selbach. Die Orgel spielt Johannes Bernarding. Die weiteren Gottesdiensttermine: am 10. August unter dem Leitwort "Die Schöpfung - uns anvertraut"; am 17. August unter dem Leitwort "Zufrieden sein"; am 24. August unter dem Leitwort "Christen gemeinsam unterwegs"; am 31. August unter dem Leitwort "Alt, krank - abgeschrieben?" gtr

Infos: Pfarramt St. Martin, Neunkirchen/Nahe, Telefon (0 68 52) 4 96.