1. Saarland

Gottesdienst in der Basilika für Opfer der Katastrophe in Japan

Gottesdienst in der Basilika für Opfer der Katastrophe in Japan

Saarbrücken. Zu einem Gedenkgottesdienst für die Opfer der Naturkatastrophe in Japan lädt Basilikapfarrer Rolf Dillschneider an diesem Samstag um 18.30 Uhr ein

Saarbrücken. Zu einem Gedenkgottesdienst für die Opfer der Naturkatastrophe in Japan lädt Basilikapfarrer Rolf Dillschneider an diesem Samstag um 18.30 Uhr ein. "In der mit Kerzen erleuchteten Basilika versucht der Gottesdienst durch gemeinsames Beten und Singen, aber auch durch Phasen der Stille, ein Zeichen der Solidarität mit dem japanischen Volk in dieser schwierigen Situation zu setzen", teilt Dillschneider mit. Der Gottesdienst wird mitgestaltet vom Vokalensemble 83 Saarbrücken unter Basilikakantor Bernhard Leonardy mit Teilen aus dem Deutschen Requiem von Johannes Brahms. Dillschneider wird den Gottesdienst zelebrieren. red