1. Saarland

Göttelborn feiert das "Heher Feschd"

Göttelborn feiert das "Heher Feschd"

Das Patronatsfest in Göttelborn, auch "Heher Feschd" genannt, bietet wieder jede Menge kurzweilige Attraktionen für Besucher jeglichen Alters. Vom 18. bis 21. Juli machen viele Fahrgeschäfte Station in Göttelborn.Das "Heher Feschd" beginnt am Samstag um 18 Uhr mit einem Fassanstich - Ortsvorsteher Peter Saar wird das Fest traditionsgemäß eröffnen

Das Patronatsfest in Göttelborn, auch "Heher Feschd" genannt, bietet wieder jede Menge kurzweilige Attraktionen für Besucher jeglichen Alters. Vom 18. bis 21. Juli machen viele Fahrgeschäfte Station in Göttelborn.

Das "Heher Feschd" beginnt am Samstag um 18 Uhr mit einem Fassanstich - Ortsvorsteher Peter Saar wird das Fest traditionsgemäß eröffnen. Danach haben die Besucher Gelegenheit, die ersten Runden auf den Fahrgeschäften zu drehen. Ob klassisches Autoscooter, die "Spinne", Fliegerbahn und Kinderkarussell, ob Eisstand oder Pfeile werfen, Getränke oder Spielwarenkarussell, hier findet sich für jeden Geschmack etwas.

Darüber hinaus wollen Ortsvorsteher Peter Saar und der stellvertretende Ortsvorsteher Stefan Schmidt am Montag, 20. Juli, ab 15 Uhr für alle Kirmesfans Freifahrt-Chips an die Kinder verteilen. Am folgenden Dienstag ist Familientag: Ab 15 Uhr bieten die Fahrgeschäfte Fahrten und Getränke zum ermäßigten Preis an. red