Gesund kochen lernen

Gesund kochen lernen

Merzig. Das Deutsche Rote Kreuz bietet ab November in Merzig das Therapieprogramm "Moby Dick", ein Angebot für übergewichtige Kinder und Jugendliche im Alter von acht bis 16 Jahre an. Ziele des Moby-Dick-Programms sind eine Verhaltensänderung bei der Ernährung und im Freizeitverhalten zu erreichen

Merzig. Das Deutsche Rote Kreuz bietet ab November in Merzig das Therapieprogramm "Moby Dick", ein Angebot für übergewichtige Kinder und Jugendliche im Alter von acht bis 16 Jahre an.Ziele des Moby-Dick-Programms sind eine Verhaltensänderung bei der Ernährung und im Freizeitverhalten zu erreichen. Zum Programm gehört die Ernährungslehre und gemeinsames Kochen, sinnvoller Sport und psychosozialen Unterrichtseinheiten zur Stärkung von Selbstbewusstsein und Eigenverantwortung. Der Kurs findet ab Donnerstag, 3. November, einmal wöchentlich von 15 Uhr bis 17 Uhr statt und geht über ein Jahr. Ein Einstieg ist auch zu einem späteren Zeitpunkt möglich, da es sich um ein fortlaufendes Angebot handelt. Kursorte sind die Räumlichkeiten des BBZ Merzig und der Christian-Kretzschmar-Schule. Die Kinder und Jugendlichen werden durch ein interdisziplinäres Team bestehend aus Ernährungsberatern, Sozialpädagogen, Psychologen und Sportlehren betreut. ako

Mehr von Saarbrücker Zeitung