1. Saarland

Geschichts-Ausstellung in Fürstenhausen nun erweitert

Geschichts-Ausstellung in Fürstenhausen nun erweitert

Fürstenhausen. Verblüht sind die meisten Lilien der Lilienausstellung im Evangelischen Gemeindehaus Fürstenhausen. Doch klaffen in der Ausstellung, die mit einer Fotoausstellung zur 675-Jahr-Feier von Fürstenhausen verbunden ist, keine Lücken

Fürstenhausen. Verblüht sind die meisten Lilien der Lilienausstellung im Evangelischen Gemeindehaus Fürstenhausen. Doch klaffen in der Ausstellung, die mit einer Fotoausstellung zur 675-Jahr-Feier von Fürstenhausen verbunden ist, keine Lücken. Denn Wolfgang Schoepp, der für den historischen Teil zuständig ist, hat längst die Plätze, an denen vorher Lilien strahlten, mit Fenner Glas oder Relikten der Fenner-Harzfabrik besetzt. Auch der Bergbau hat nun mit Ausstellungsstücken im Evangelischen Gemeindehaus Einzug gehalten. Die Ausstellung ist noch bis kommenden Sonntag, 13. Juli, von 14 bis 18 Uhr, am Sonntag auch von zehn bis zwölf Uhr geöffnet. hla