1. Saarland

Gesang und Spaß zu Ehren der alten Kirche

Gesang und Spaß zu Ehren der alten Kirche

Limbach. Mit dem Pfarrfest läuteten die Gläubigen der Limbacher Pfarrgemeinde St. Willibrord am Wochenende die Feierlichkeiten für das 100-jährige Bestehen ihres Gotteshauses ein. Los ging es am Samstag mit einem Dekanatssingen, an dem sich elf Chöre aus dem Bereich des inzwischen nicht mehr bestehenden Dekanats Lebach beteiligten

Limbach. Mit dem Pfarrfest läuteten die Gläubigen der Limbacher Pfarrgemeinde St. Willibrord am Wochenende die Feierlichkeiten für das 100-jährige Bestehen ihres Gotteshauses ein. Los ging es am Samstag mit einem Dekanatssingen, an dem sich elf Chöre aus dem Bereich des inzwischen nicht mehr bestehenden Dekanats Lebach beteiligten. Der Sonntag stand rund ums Gotteshaus im Zeichen der Familie. Das "Body und Grips Mobil" des Jugendrotkreuzes machte neben der Kirche Station und nicht nur die Mitglieder der Limbacher Jugendfeuerwehr nutzten die Gelegenheit, unter professioneller Anleitung Neues zu Themen wie Bewegung, Ernährung oder auch Süchte zu erfahren. Für die großen Gemeindemitglieder gestalteten die Limbacher Vereine ein abwechslungsreiches Programm mit Gesang und Tanz. Am Montag klang das Pfarrfest mit einem Gottesdienst und geselligem Beisammensein aus. In diesem Jubiläumsjahr war das Pfarrfest aber auch gleichzeitig der Rahmen für die Vorstellung eines Buches, in dem der Arbeitskreis für Pfarr- und Ortsgeschichte die Historie der Gemeinde und ihres Gotteshauses im vergangenen Jahrhundert nachzeichnet. Dieses in einer Auflage von 500 Exemplaren erschienene Buch kann zum Preis von zehn Euro über die Pfarrgemeinde Limbach erworben werden. Das Pfarrfest war der Auftakt zu Jubiläumsfeierlichkeiten. Weitere Höhepunkte sind ein Konzert in der Pfarrkirche am 22. Juni und eine Pfarrwallfahrt am 10. August, die zum Schutzpatron der Gemeinde nach Echternach führen wird. Dort wird in diesem Jahr des 1350. Geburtsjahr des Heiligen Willibrord gedacht. Darüber hinaus sind in Limbach das ganze Jahr über weitere Veranstaltungen wie eine Nacht der offenen Kirche, Jugendmessen und Konzerte vorgesehen. Kontakt: Pfarrgemeinde Limbach, Tel. (06887) 2900.