1. Saarland

Gersheim in Wanderlaune

Gersheim in Wanderlaune

Gersheim. Zum siebten Mal bietet die Wanderabteilung des Sportvereins Gersheim eine Internationale Volkswanderung (IVV) an. Sie findet an zwei Tagen, an diesem Samstag, 14. und Sonntag, 15. August, statt und steht in diesem Jahr unter dem Titel "Wandern in der Biosphäre". Start und Ziel ist das Kulturhaus in Gersheim

Gersheim. Zum siebten Mal bietet die Wanderabteilung des Sportvereins Gersheim eine Internationale Volkswanderung (IVV) an. Sie findet an zwei Tagen, an diesem Samstag, 14. und Sonntag, 15. August, statt und steht in diesem Jahr unter dem Titel "Wandern in der Biosphäre". Start und Ziel ist das Kulturhaus in Gersheim. Die Zufahrt, so teilte Cheforganisator Wolfgang Kaufmann mit, sei über die Schulstraße zu nutzen. Dort könne an beiden Tagen zwischen sechs und 13 Uhr gestartet werden. Angeboten werden ausgeschilderte Strecken über sechs, elf oder 20 Kilometer, Zielschluss am ersten Tag sei um 15 Uhr, am zweiten Tag um 15.30 Uhr. Kontrollpunkte, wo auch Erfrischungen gereicht werden, sind in Herbitzheim in der Barbarastraße, in Gersheim an der Pfarrer-Lindemann-Hütte und in Reinheim im Europäischen Kulturpark eingerichtet. Der Sanitätsdienst wird von Mitgliedern des DRK-Ortsvereins Gersheim übernommen. Von Frauen der Mitglieder des Sportvereins werden zur Versorgung der Teilnehmer wieder Kuchen gebacken. Gersheims Bürgermeister Alexander Rubeck wird gegen Mittag des zweiten Tages der zahlenmäßig stärksten Wandergruppe einen Wanderpokal überreichen. Alle Vereine, die mit mehr als 25 Wanderern kommen, werden an der Preisverleihung teilnehmen. Die Startgebühr beträgt 1,50 Euro beziehungsweise 5 Euro, wenn eine Auszeichnung einschließlich des IVV-Wertungsstempels gewünscht wird. Bei Anmeldungen ist die Teilnehmergebühr auf das Konto 1011004890 bei der Kreissparkasse Saarpfalz, Bankleitzahl: 59450010, und dem Stichwort "7. IVV-Wanderung" unter Angabe von Name, Wohnort, Alter und Streckenlänge vorzunehmen. Gruppenmeldungen nimmt Wolfgang Kaufmann, Ringstraße 15, 66453 Gersheim, Telefon (0 68 43) 86 80, entgegen.