1. Saarland

Geparkten Pkw in Sonnengasse zerkratzt

Geparkten Pkw in Sonnengasse zerkratzt

Quierschied Geparkten Pkw inSonnengasse zerkratzt Auf einem Parkplatz in der Sonnengasse in Quierschied ist am Wochenende ein Pkw von Unbekannt beschädigt worden. Das Auto, ein violetter Mercedes V 220 CDI, wurde mit einem spitzen Gegenstand an der Beifahrerseite, der Motorhaube und am Kotflügel der Fahrerseite zerkratzt.

Des Weiteren wurde das Fahrzeug im Bereich des Kotflügels an der Beifahrerseite eingedellt. Schaden laut Polizei: zirka 5000 Euro. In unmittelbarer Nähe zum Tatort fand im Tatzeitraum das Quierschieder "Wambefeschd" statt.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Sulzbach unter Tel. (0 68 97) 933-0 in Verbindung zu setzen.

Sulzbach

Kneipp-Verein legt im Vopeliusbad los

Da die ursprünglich für dieses Jahr geplante Sanierung des Vopeliusbades am Quierschieder Weg auf unbestimmte Zeit verschoben wurde (SZ vom 29. Juni), kann der Kneipp-Verein Sulzbach ungehindert wieder loslegen. Die Zeiten bleiben wie gehabt. So ist mittwochs Aquajogging im Tiefwasser von 8.30 bis 9.15 Uhr sowie von 9.15 bis 10 Uhr; donnerstags ist Aquagymnastik (Cardio und Wirbelsäule) im Flachwasser von 9 bis 9.45 Uhr sowie von 9.50 bis 10.35 Uhr; und freitags ist Aquagymnastik (Cardio und Wirbelsäule) im Flachwasser von 9 bis 9.45 Uhr. Die Übungsleiterin dieser Kurse ist Christa Jose.

Dudweiler

Bezirksrat tagt im Bürgerhaus

Der Bezirksrat Dudweiler kommt am Donnerstag, 22. August, zu seiner nächsten Sitzung zusammen. Unter anderem geht es im öffentlichen Teil um die Seniorenfahrt am 25. September (Mittwoch) nach Idar-Oberstein und um das Programm der Volkshochschule Dudweiler im Wintersemester 2013. Die Versammlung beginnt um 16.30 Uhr im Sitzungssaal des Bürgerhauses.

Dudweiler

Ein Leben für die Rosenzucht

Michael Niedenzu aus Dudweiler ist Rosenzüchter. Der Rentner schwärmt vor allem von dem Duft und der herrlichen Blüte dieser edlen Gewächse. Rund ums Haus findet man bei ihm viele prächtige Rosenstöcke. >

Regionalverband

Biathlon-Welt blickt nach Püttlingen

Wenn Weltklasse-Biathleten am kommenden Sonntag, 25. August, durch die Stadt Püttlingen sausen, dann müssen vor allem die Autofahrer zurückstecken. Straßen und Plätze werden gesperrt. Zuschauer an der Strecke können das Spektakel natürlich kostenlos verfolgen. >