Gemeinschaftsschule Mandelbachtal nimmt Anmeldungen entgegen

Gemeinschaftsschule Mandelbachtal nimmt Anmeldungen entgegen

Ommersheim. Die Anmeldungen für die Klasse 5 an der Gemeinschaftsschule Mandelbachtal werden noch bis Dienstag, 14. Februar, von acht bis 13 Uhr im Sekretariat der Schule entgegengenommen. Das Sekretariat ist auch am morgigen Samstag von neun bis 13 Uhr geöffnet. Bei der Anmeldung ist das Original des Halbjahreszeugnisses mit dem Entwicklungsbericht der Grundschule vorzulegen

Ommersheim. Die Anmeldungen für die Klasse 5 an der Gemeinschaftsschule Mandelbachtal werden noch bis Dienstag, 14. Februar, von acht bis 13 Uhr im Sekretariat der Schule entgegengenommen. Das Sekretariat ist auch am morgigen Samstag von neun bis 13 Uhr geöffnet. Bei der Anmeldung ist das Original des Halbjahreszeugnisses mit dem Entwicklungsbericht der Grundschule vorzulegen. Im Saarland können die Eltern wählen zwischen der Gemeinschaftsschule und dem Gymnasium. Eine Grundlage der Entscheidung der Eltern, welche weiterführende Schule ihr Kind besuchen soll, ist das verbindliche Beratungsgespräch mit der zuständigen Lehrkraft der Grundschule. Der Weg zum Abitur ist nicht nur über das Gymnasium (G 8), sondern auch über die Gemeinschaftsschule in neun Jahren (G 9) möglich. redInfos bei der Mandelbachtalschule, Vichter Straße 1 in Ommersheim, Tel. (0 68 03) 3 90 00.

Mehr von Saarbrücker Zeitung