1. Saarland

Gemeinschaftsschule Freisen lädt Eltern von Viertklässlern ein

Gemeinschaftsschule Freisen lädt Eltern von Viertklässlern ein

Die Gemeinschaftsschule Freisen lädt die Eltern der Viertklässler für heutigen Montag, 9. Dezember, 19 Uhr, zu einem ersten Informationsabend in das Hauptgebäude, Schulstraße 43, ein.

Schulleiter Rolf Mohr und sein Team stellen das pädagogische Konzept der Freisener Schule vor. Thematisiert werden Wertschätzung, Heterogenität, Pensenpläne und Pensenbuch, Inklusion, innere Differenzierung, individuelle Förderung, Eingangsdiagnostik, selbstständiges, projektorientiertes und vernetztes Lernen, kooperatives Unterrichten sowie die modulierte Lehrerbildung.

Über die Bildungswege der Gemeinschaftsschule bis zum Abitur am Standort Freisen wird die Schulleitung in einer Veranstaltung am 13. Januar informieren.

Das pädagogische Konzept der Freisener Gemeinschaftsschule verläuft auch im siebten Jahr seines Bestehens sehr erfolgreich. So schaffte es die Schule, beim diesjährigen Deutschen Schulpreis unter die TOP-50 zu gelangen. Daher darf sich die Freisener Schule offiziell als eine der 50 besten deutschen Schulen bezeichnen.