Gemeinde Tholey ändert Bebauungsgebiete

Gemeinde Tholey ändert Bebauungsgebiete

Tholey. Im Bereich Große Acht/Auf den Hofen im Ortsteil Tholey sollen keine Wohnhäuser mehr gebaut werden können. Ebenso soll das Areal "In der Schlechtwies/In der Muhl" nicht mehr als mögliches Mischgebiet vorgehalten werden. Für diese Änderung des Flächennutzungsplanes hat sich der Tholeyer Gemeinderat einstimmig ausgesprochen. Der geänderte Plan wird nun öffentlich ausgelegt

Tholey. Im Bereich Große Acht/Auf den Hofen im Ortsteil Tholey sollen keine Wohnhäuser mehr gebaut werden können. Ebenso soll das Areal "In der Schlechtwies/In der Muhl" nicht mehr als mögliches Mischgebiet vorgehalten werden. Für diese Änderung des Flächennutzungsplanes hat sich der Tholeyer Gemeinderat einstimmig ausgesprochen. Der geänderte Plan wird nun öffentlich ausgelegt. Bürger können dann ihre Einwände geltend machen.Notwendig ist diese Änderung, weil die Gemeinde im Klosterbrühl Wohnbauflächen und am Marpinger Weg ein Mischgebiet erschließen will. Die Landesplanung hat es aber der Kommune zur Auflage gemacht, dann auf die beiden anderen Flächen zu verzichten. Im Klosterbrühl könnten laut Bürgermeister Hermann Josef Schmidt (CDU) sechs Baustellen realisiert werden. vf

Mehr von Saarbrücker Zeitung