Gemeinde Kirkel stellt ihr neues Ferienprogramm vor

Gemeinde Kirkel stellt ihr neues Ferienprogramm vor

Kirkel. Das Ferienprogramm für Kinder von sechs bis zwölf Jahren in der Zeit vom 2. bis 13. Juli ist erstellt. Wie in jedem Jahr zu Beginn der Ferien können sich die Kinder auf ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Aktivitäten in der Gemeinde und beliebten Fahrten freuen, teilt die Jugendpflege der Gemeinde Kirkel mit

Kirkel. Das Ferienprogramm für Kinder von sechs bis zwölf Jahren in der Zeit vom 2. bis 13. Juli ist erstellt. Wie in jedem Jahr zu Beginn der Ferien können sich die Kinder auf ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Aktivitäten in der Gemeinde und beliebten Fahrten freuen, teilt die Jugendpflege der Gemeinde Kirkel mit.Wer hat Lust auf eine abenteuerliche Zeit im Wald mit einem Waldpädagogen, oder wen interessiert, was der Biber so an der Blies treibt? Weiter geplant sind Besuche im Spaßbad Miramar oder im Schloss Freudenberg mit seiner legendären Dunkelbar. Zum Abschluss des Programms findet auf dem Turnplatz in Kirkel ein besonderes Fußballturnier für Jungs und Mädchen statt, bei dem es Punkte und Sieg für faires Verhalten gibt. Anmeldungen für einzelne Angebote sind möglich, aber man kann auch alle Aktivitäten buchen, heißt es weiter.

Die Programmhefte liegen in allen Banken, Sparkassen, Apotheken und im Bürgeramt des Rathauses aus. red

Anmeldungen und weitere Infos im Jugendbüro bei Armin Jung unter Telefon (0 68 41) 80 98 60 oder bei Sandra Hamman-Kohr, Telefon (0 68 41) 80 98 64.

Mehr von Saarbrücker Zeitung