1. Saarland

Gemeinde kann wieder handeln

Gemeinde kann wieder handeln

Heusweiler. "Der Haushaltsplan der Gemeinde Heusweiler ist heute in voller Gänze genehmigt worden. Ohne Auflagen und so, wie er vom Gemeinderat verabschiedet wurde", erklärte am Montagabend Bürgermeister Rainer Ziebold in der Sitzung des Personal- und Finanzausschusses des Gemeinderates

Heusweiler. "Der Haushaltsplan der Gemeinde Heusweiler ist heute in voller Gänze genehmigt worden. Ohne Auflagen und so, wie er vom Gemeinderat verabschiedet wurde", erklärte am Montagabend Bürgermeister Rainer Ziebold in der Sitzung des Personal- und Finanzausschusses des Gemeinderates. Damit ist die Gemeinde trotz einer Neuverschuldung von rund 5,7 Millionen Euro in diesem Jahr wieder in der Lage, Aufträge vergeben zu können. Ein jahresbezogenes Defizit von 5,7 Millionen Euro ist "Rekord" für Heusweiler. Bis April war man noch von "nur" 4,8 Millionen ausgegangen, doch Landeszuweisungen wurden gekürzt, und die Regionalverbands-Umlage ist gestiegen. dg