1. Saarland

Geflügelzuchtverein Namborn lädt zur Hahnenschau ein

Geflügelzuchtverein Namborn lädt zur Hahnenschau ein

Namborn. Der Geflügelzuchtverein Namborn veranstaltet am kommenden Samstag und Sonntag, 24. und 25. November, seine 24. kreisoffene Hahnenschau mit Lokalschau in der örtlichen Schulturnhalle. "Als einziger Verein im Verband Saarländischer Rassegeflügelzüchter führen wir eine solche Veranstaltung durch", so Vereinsvorsitzender Gerold Hoffmann mit nicht wenig Stolz

Namborn. Der Geflügelzuchtverein Namborn veranstaltet am kommenden Samstag und Sonntag, 24. und 25. November, seine 24. kreisoffene Hahnenschau mit Lokalschau in der örtlichen Schulturnhalle. "Als einziger Verein im Verband Saarländischer Rassegeflügelzüchter führen wir eine solche Veranstaltung durch", so Vereinsvorsitzender Gerold Hoffmann mit nicht wenig Stolz. Die Ausstellung sei längst zum Aushängeschild des 1952 gegründeten Vereins geworden.Diesmal präsentieren knapp drei Dutzend Züchter aus dem Kreis St. Wendel und dem Saar-Pfalz-Kreis insgesamt 130 Tiere aus über 30 verschiedenen Rassen- und Farbenschlägen. Die Prachtexemplare sind Ganter, Erpel, Täuber, Zwerghähne und Hähne der Großrassen. Darunter befinden sich auch Vertreter der bereits auf der roten Liste stehenden und vom Aussterben bedrohte Haustierrassen.

Bei der Vereinsschau hat Frederic Weiland mit seinem Geflügel den Titel und damit seinen eigenen Wanderpokal zu verteidigen. Darüber hinaus wird Tierliebhabern und vor allem auch Kindern ein Einblick in die Vielfalt der Rassegeflügelzucht geboten.

Preisrichter des bunten Federviehs in Namborn sind Sascha Kleer aus Urexweiler und Dietmar Purper (Rohrbach). Geehrt werden die besten und schönsten Hähne samstags ab 20 Uhr. Neben einer reichhaltigen Tombola halten die Züchterfrauen des Vereins selbstgebackenen Kuchen für ihre Gäste bereit. Der Eintritt zu der Ausstellung ist frei. se

Die kreisoffene Hahnenschau in Namborn ist am Samstag, 24. November, von 14 Uhr bis 19 Uhr und am Sonntag, 25. November, von zehn bis 18 Uhr geöffnet.