1. Saarland

Gedenkfeiern im Überblick

Gedenkfeiern im Überblick

St. Wendel. Der Gedenktag an die Kriegstoten, der am Sonntag, 13. November, oder auch am Vorabend begangen wird, geht auf den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge zurück. Er wurde im Jahre 1919 auf Vorschlag seines bayerischen Landesverbandes eingeführt

St. Wendel. Der Gedenktag an die Kriegstoten, der am Sonntag, 13. November, oder auch am Vorabend begangen wird, geht auf den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge zurück. Er wurde im Jahre 1919 auf Vorschlag seines bayerischen Landesverbandes eingeführt. Nicht eine befohlene Trauer war damals das Motiv, sondern das Setzen eines Zeichens der Solidarität derjenigen, die keinen Verlust zu beklagen hatten, mit den Hinterbliebenen der Gefallenen des Ersten Weltkrieges. Anfangs lag der Gedenktag im Frühjahr. 1934 bestimmten die Nationalsozialisten den Volkstrauertag zum Staatsfeiertag und nannten ihn Heldengedenktag.Als Volkstrauertag wurde er 1950 neu eingeführt. Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge versteht den Tag mit zunehmendem Abstand zu den Kriegen als einen Tag der Trauer und der Mahnung zu Versöhnung, Verständigung und zum Frieden.

Die Saarbrücker Zeitung veröffentlicht nachfolgend die Termine der Gedenkfeiern, soweit sie der Redaktion mitgeteilt worden sind.

Freisen

Asweiler: Sonntag, 13. November, 15.15 Uhr, Gedenkfeier in der Friedhofshalle. Eitzweiler: Sonntag, 13. November, 10.30 Uhr, Gedenkfeier in der Friedhofshalle. Freisen: Sonntag, 13. November, nach dem Hochamt Gedenkfeier an den Ehrenmalen, bei ungünstigem Wetter in die Kirche verlegt. Grügelborn: Sonntag, 13. November, Gedenkfeier während des Sonntagsgottesdienstes um 10.15 Uhr in der Kirche. Haupersweiler: Sonntag, 13. November, 9.45 Uhr, Gedenkfeier am Ehrenmal, bei ungünstigem Wetter in die Friedhofshalle verlegt. Oberkirchen: Sonntag, 13. November, 10.15 Uhr, Gedenkfeier am Ehrenmal auf dem Friedhof. Reitscheid: Samstag, 12. November, 17 Uhr Vorabendmesse, anschließend Gedenkfeier am Ehrenmal. Schwarzerden: Sonntag, 13. November, elf Uhr, Gedenkfeier am Ehrenmal.

Marpingen

Alsweiler: Sonntag, 13. November, 11.30 Uhr Gottesdienst in der Kirche, anschließend Kranzniederlegung am Ehrenmal. Berschweiler: Sonntag, 13. November, elf Uhr, Kranzniederlegung am Ehrenmal.

Marpingen: Sonntag, 13. November, neun Uhr Gottesdienst in der Kirche, anschließend Kranzniederlegung am Ehrenmal.

Urexweiler: Sonntag, 13. November, 10.30 Uhr, Gottesdienst in der Kirche, anschließend Kranzniederlegung am Ehrenmal.

Namborn

Baltersweiler: Sonntag, 13. November, 10.30 Uhr, Gedenkfeier am Ehrenmal.

Eisweiler/Pinsweiler: Sonntag, 13. November, 11.30 Uhr, Gedenkfeier in der Eisweiler Friedhofshalle.

Furschweiler: Samstag, 12. November, Gedenkfeier nach der Vorabendmesse in der Kirche.

Gehweiler: Sonntag, 13. November, zehn Uhr, Gedenkfeier am Ehrenmal.

Hirstein: Sonntag, 13. November, zehn Uhr, Gedenkfeier am Ehrenmal.

Hofeld-Mauschbach: Sonntag, 13. November, nach dem Gottesdienst Gedenkfeier am Ehrenmal.

Namborn: Sonntag, 20. November, 16.30 Uhr, Gedenkfeier am Ehrenmal auf dem alten Friedhof.

Roschberg: Sonntag, 13. November, 14 Uhr, Gedenkfeier am Ehrenmal.

Nohfelden

Bosen: Sonntag, 13. November, zehn Uhr, Gedenkfeier am Ehrenmal.

Eckelhausen: Sonntag, 13. November, 10.30 Uhr, Gedenkfeier an der Mariengrotte.

Eisen: Sonntag, 13. November, 11.15 Uhr, Gedenkfeier am Ehrenmal.

Eiweiler: Samstag, 12. November, 19 Uhr, Vorabendgottesdienst für die Gefallenen und Vermissten; Sonntag, 13. November, zehn Uhr, Gedenkfeier am Friedhof.

Gonnesweiler: Sonntag, 10.15 Uhr, Gottesdienst in der Kirche, anschließend Feier am Kriegerdenkmal.

Neunkirchen/Nahe: Sonntag, 13. November, zehn Uhr Gottesdienst in der Kirche, anschließend Kranzniederlegung am Ehrenmal.

Nohfelden: Sonntag, 13. November, 11.15 Uhr, Gedenkfeier am Ehrenmal.

Selbach: Sonntag, 13. November, zehn Uhr, Kranzniederlegung am Ehrenmal.

Sötern: Samstag, 12. November, 18 Uhr, ökumenischer Gottesdienst in der katholischen Kirche; Sonntag, 13. November, 10.30 Uhr, Kranzniederlegung am Ehrenmal.

Türkismühle: Sonntag, 13. November, 14.30 Uhr, Gedenkfeier am Ehrenmal.

Walhausen: Sonntag, 13. November, 10.30 Uhr, Gedenkfeier am Ehrenmal.

Wolfersweiler: Sonntag, 13. November, 11.30 Uhr, Gedenkfeier am Ehrenmal, bei ungünstigem Wetter in die Mehrzweckhalle verlegt.

Nonnweiler

Bierfeld: Sonntag, 13. November, nach dem Gottesdienst Messe Kranzniederlegung am Ehrenmal.

Braunshausen: Sonntag, 13. November, zehn Uhr, Kranzniederlegung am Ehrenmal.

Kastel: Sonntag, 13. November, elf Uhr, Kranzniederlegung am Ehrenmal.

Nonnweiler: Sonntag, 13. November, zehn Uhr, Gedenkfeier am Ehrenmal.

Otzenhausen: Sonntag, 13. November, nach der Messe Kranzniederlegung am Ehrenmal.

Primstal: Samstag, 12. November, nach der Vorabendmesse Kranzniederlegung am Ehrenmal.

Schwarzenbach: Samstag, 12. November, 16 Uhr, Gedenkfeier auf dem Friedhof.

Sitzerath: Samstag, 12. November, nach der Vorabendmesse Kranzniederlegung am Ehrenmal.

Oberthal

Gronig: Samstag, 12. November, 17.30 Uhr, Vorabendmesse in der Kirche, anschließend Kranzniederlegung am Ehrenmal.

Güdesweiler: Samstag, 12. November, 16.45 Uhr, Gedenkfeier am Ehrenmal.

Oberthal: Sonntag, 13. November, neun Uhr, Gottesdienst in der Kirche, anschließend Kranzniederlegung am Ehrenmal.

Steinberg-Deckenhardt: Sonntag, 13. November, zehn Uhr, Gedenkfeier am Ehrenmal.

St. Wendel

Osterbrücken: Sonntag, 13. November, elf Uhr, zentrale Gedenkfeier für die Dörfer des mittleren Ostertals in der Friedhofshalle und am Ehrenmal.

Remmesweiler: Sonntag, 13. November, zehn Uhr, Marsch vom Dorfgemeinschaftshaus zum Ehrenmal mit anschließender Gedenkfeier.

St. Wendel: Sonntag, 13. November, elf Uhr, Gedenkfeier in der Friedhofshalle, anschließend Trauermarsch zum Ehrenfriedhof.

Urweiler: Sonntag, 13. November, elf Uhr, Gedenkfeier am Ehrenmal an der Kirche.

Winterbach: Sonntag, 13. November, 10.30 Uhr, Gottesdienst in der Pfarrkirche mit Gedenkansprache, anschließend Kranzniederlegung am Ehrenmal.

Tholey

Bergweiler: Samstag, 12. November, 17 Uhr, Vorabendmesse in Sotzweiler; Sonntag, 13. November, 10.30 Uhr, Kranzniederlegung auf dem Bergweiler Friedhof.

Hasborn-Dautweiler: Samstag, 12. November, 18.30 Uhr, Vorabendmesse im Gedenken an die Gefallenen und Vermissten; Sonntag, 13. November, elf Uhr, Kranzniederlegungen auf dem Friedhof Hasborn und auf dem Ehrenfeld in Dautweiler.

Sotzweiler: Samstag, 12. November, 17 Uhr, Vorabendmesse, anschließend Kranzniederlegung am Ehrenmal.

Theley: Sonntag, 13. November, 10.30 Uhr, Gedenkfeier während des Gottesdienstes, 11.15 Uhr Kranzniederlegung am Ehrenmal.

Tholey: Samstag, 12. November, 17.30 Uhr, Gedenkfeier in der Friedhofshalle, 18.30 Uhr Gedenkmesse in der Abeikirche. gtr