1. Saarland

Gebäudereiniger putzen meisterhaft die Klassenzimmer am MPG

Gebäudereiniger putzen meisterhaft die Klassenzimmer am MPG

Saarlouis. Genau 27 Klassenzimmer im Saarlouiser Max-Planck-Gymnasium sind jetzt zu "Meisterstücken" avanciert. Hierfür sorgten Gebäudereinigergesellen aus ganz Deutschland, die ihre dreitägige Meisterprüfung in Saarlouis ablegten

Saarlouis. Genau 27 Klassenzimmer im Saarlouiser Max-Planck-Gymnasium sind jetzt zu "Meisterstücken" avanciert. Hierfür sorgten Gebäudereinigergesellen aus ganz Deutschland, die ihre dreitägige Meisterprüfung in Saarlouis ablegten. Auf Vorschlag des Saarlouiser Unternehmers Michael Bohschulte, Mitglied im Meisterprüfungsausschuss der Handwerkskammer Reutlingen, wurde das Max-Planck-Gymnasium zum Prüfungsobjekt ausgewählt.Horst Pitschuk aus Saarbrücken ist einziger saarländischer Teilnehmer. Ein Klassenzimmer im Erdgeschoss der Schule bekam er zur "Rundumreinigung" zugeteilt. Wie Oliver Buck, Fachbeisitzer im Prüfungsausschuss der Handwerkskammer Reutlingen, erklärt, zählt hier das Ergebnis innerhalb der gesetzten Zeit. Dabei spielt es keine Rolle, wie lange er sich beispielsweise mit der Fenstereinigung, dem Säubern der Heizkörper oder des Bodens beschäftigt.

Weitere Arbeitsproben im Praxistest sind die Reinigung eines Polsterstuhls, eines Fassadenteils, eines Sanitärbereichs und eine Glasreinigung in verschiedenen Höhen. Acht Prüfer sind für die Abnahme der praktischen Meisterprüfung nach Saarlouis gekommen. Der Meisterbrief wird allerdings von der zuständigen Handwerkskammer in Reutlingen verliehen. red