1. Saarland

Gaudischwimmen im Quierschieder Wellenhallenbad

Gaudischwimmen im Quierschieder Wellenhallenbad

Quierschied. Im Wellenhallenbad Quierschied gibt's am Sonntag, 29. März, das 2. Gaudischwimmen der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) für alle Kinder und Jugendlichen, die Spaß an Spielen und Wettkämpfen im Wasser haben. Erwartet werden auch Schwimmerinnen und Schwimmer aus befreundeten Ortsgruppen, teilt Beate Müller-Seitz, die Quierschieder DLRG-Vorsitzende, weiter mit

Quierschied. Im Wellenhallenbad Quierschied gibt's am Sonntag, 29. März, das 2. Gaudischwimmen der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) für alle Kinder und Jugendlichen, die Spaß an Spielen und Wettkämpfen im Wasser haben. Erwartet werden auch Schwimmerinnen und Schwimmer aus befreundeten Ortsgruppen, teilt Beate Müller-Seitz, die Quierschieder DLRG-Vorsitzende, weiter mit. Die besten Teams erhalten kleine Preise. Während die Kinder toben, können sich die Eltern am Kuchenbüfett stärken und in der Cafeteria bei Gabi heißen Kaffee genießen. Mitmachen beim Gaudischwimmen kann jeder ab dem Schwimmabzeichen "Seepferdchen". Los geht's um 15 Uhr. Einlass ist von 14.30 bis 14.50 Uhr. Gegen 18 Uhr soll alles vorbei sein. Beate Müller-Seitz: "Natürlich dürfen auch Kinder und Jugendliche mitmachen, die kein DLRG-Mitglied sind. Zur Kostendeckung erheben wir zwei Euro Startgeld, das bei der Anmeldung zu zahlen ist." redAnmeldungen bei der 1. Vorsitzenden Beate Müller-Seitz, Telefon (0 68 97) 68 00 46.