Gar nicht nett im Internet: Fachmann klärt Eltern auf

Gar nicht nett im Internet: Fachmann klärt Eltern auf

Bildstock. Um Unsicherheiten in Sachen Internet zu beseitigen, bot die Grundschule Bildstock in Zusammenarbeit mit dem Landesinstitut für Präventives Handeln (LPH) einen Vortrag für Eltern an. Unter dem Titel "Gar nicht nett im Internet?" waren die Erziehungsberechtigten eingeladen, sich selbst zu informieren

Bildstock. Um Unsicherheiten in Sachen Internet zu beseitigen, bot die Grundschule Bildstock in Zusammenarbeit mit dem Landesinstitut für Präventives Handeln (LPH) einen Vortrag für Eltern an. Unter dem Titel "Gar nicht nett im Internet?" waren die Erziehungsberechtigten eingeladen, sich selbst zu informieren. Experte Peter Sommerhalter klärte per Power-Point-Vortrag über die größten Gefahren auf. Er wies in den richtigen Umgang mit sozialen Netzwerken ein, da hier häufig gegen strafrechtliche Normen verstoßen werde. Zudem wurden Abo-Fallen und Betrügereien genauso diskutiert wie das "Cybermobbing", also das öffentliche Bloßstellen und Demütigen von Mitschülern. Insgesamt eine sehr informative Veranstaltung, die für mehr Sicherheit der Kinder im Internet sorgt. red lph.saarland.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung