1. Saarland

Ganz schön Zirkus in der Reithalle

Ganz schön Zirkus in der Reithalle

Saarlouis/Dillingen. Der Circus Atlas, der zurzeit im Winterquartier in der Metzer Straße in Saarlouis festsitzt, wird am kommenden Wochenende zwei Vorstellungen geben können. Dazu hat der Reitverein St. Georg Dillingen eine beheizte Halle auf seinem Gelände zur Verfügung gestellt

Saarlouis/Dillingen. Der Circus Atlas, der zurzeit im Winterquartier in der Metzer Straße in Saarlouis festsitzt, wird am kommenden Wochenende zwei Vorstellungen geben können. Dazu hat der Reitverein St. Georg Dillingen eine beheizte Halle auf seinem Gelände zur Verfügung gestellt. Während der zweistündigen Vorstellung stehen eine Freiheitsdressur mit Mini-Appaloosern, Akrobatik auf dem Pferd, die sibirischen Kamele und eine Wildwestnummer mit Messerspielen auf dem Programm. Im Anschluss können die jungen Zuschauer auf Ponys und Kamelen reiten.Mit dem Dillinger Reitverein unterhalten die Brüder Frank vom Circus Atlas schon länger freundschaftliche Kontakte, berichtet Reitlehrerin Ursula Schönhofen. "Als der Zirkus dann in diese dramatische Situation kam, haben wir überlegt, wie wir helfen können." Zunächst gab es eine Weihnachtsaktion im Reitstall, bei der auch eine Zirkus-Vorführung für die Reitkinder stattfand. "Und dann kam die Idee zu den Notvorstellungen. Das ist quasi Hilfe zur Selbsthilfe: Wir stellen die beheizte Halle zur Verfügung und übernehmen die Gastronomie, das nutzt dann auch dem Verein", erzählt Schönhofen. Der Zirkus und der Verein hoffen auf 200 Besucher am Wochenende; denn die fünf Familien vom Zirkus und die Tiere sind nach wie vor dringend auf finanzielle Unterstützung angewiesen.

Die Vorstellung am Samstag, 21. Januar, beginnt um 16.30 Uhr, die am Sonntag, 22. Januar, um 14.30 Uhr. Einlass ist jeweils 30 Minuten vorher.

Karten gibt es im Vorverkauf beim Circus Atlas, auf dem Edeka-Gelände in der Metzer Straße in Saarlouis oder beim Reitverein St. Georg Untere Saar, am Ökosee in Dillingen-Pachten, in der Klause täglich von 16 bis 18 Uhr. Der Eintritt kostet für Kinder acht Euro, für Erwachsene zwölf Euro; Familien und Gruppen ab fünf Personen erhalten einen Euro Ermäßigung auf jede Karte.

Kontakt: Miguel Frank, Circus Atlas, Telefonnummer (01 78) 8 45 94 01. Ursula Schönhofen, Reitverein Dillingen, Tel. (01 71) 5 44 08 60.