1. Saarland

Gäste aus dem Partnerdorf besuchen Marth

Gäste aus dem Partnerdorf besuchen Marth

Marth. Marth im Ostertal und die Partnergemeinde Marth im Eichsfeld/Thüringen feiern vom 1.bis 3. Oktober ihr zehntes Freundschaftstreffen.Zum Dorffest 1991 kamen die Gäste aus dem gleichnamigen Ort im Eichsfeld zum ersten Mal ins Ostertal

Marth. Marth im Ostertal und die Partnergemeinde Marth im Eichsfeld/Thüringen feiern vom 1.bis 3. Oktober ihr zehntes Freundschaftstreffen.Zum Dorffest 1991 kamen die Gäste aus dem gleichnamigen Ort im Eichsfeld zum ersten Mal ins Ostertal. Vor dem Fall der Mauer sind bereits einige Versuche gescheitert, mit dem kleinen Örtchen in der ehemaligen DDR, das damals im Grenzsperrgebiet lag, Kontakt aufzunehmen. Kurt Ludwig aus Marth im Ostertal versuchte dies bereits 1979, doch leider vergeblich. 1990 war es dann Edgar Weyrich (ebenfalls Marth) gelungen, und so entstand über die Jahre eine wunderbare Freundschaft.

Seither besuchen sich die "Marthmer" und die "Märther" alle zwei Jahre im Wechsel. Beim letzen Besuch 2009 im Eichsfeld fand sich sogar eine Liebe zwischen einem Marthmer Mäde und einem Märther und so gibt es auch Hoffnung, dass die Freundschaft der beiden Gemeinden noch viele Jahre hält.

Zum zehnten Treffen im Oktober werden im Ostertal rund 40 Gäste aus Thüringen erwartet.

Am Samstag, 1. Oktober, reisen die "Märther" im Ostertal an und kommen hier fast alle bei ihren Freunden und Bekannten unter. Am Sonntag, 2., und Montag, 3. Oktober, wird gemeinsam mit dem Gesangsverein "Haste Töne" Niederkirchen und der Bevölkerung im Kulturzentrum Niederkirchen gefeiert. red