Fußball total beim Sportfest des SV Asweiler-Eitzweiler

Asweiler-Eitzweiler. Der SV Asweiler-Eitzweiler erwartet zu seinem 90-jährigen Bestehen an diesem Wochenende viele spannende Fußballspiele. Mit dabei auf dem Sportplatz in Asweiler sind auch mehrere befreundete Mannschaften aus dem benachbarten Rheinland/Pfalz. Den Auftakt zum dreitätigen Sportfest bestreiten am Freitag, 22. Juli, ab 18

Asweiler-Eitzweiler. Der SV Asweiler-Eitzweiler erwartet zu seinem 90-jährigen Bestehen an diesem Wochenende viele spannende Fußballspiele. Mit dabei auf dem Sportplatz in Asweiler sind auch mehrere befreundete Mannschaften aus dem benachbarten Rheinland/Pfalz. Den Auftakt zum dreitätigen Sportfest bestreiten am Freitag, 22. Juli, ab 18.30 Uhr der SV Asweiler-Eitzweiler und der FC Pfeffelbach, anschließend spielen ab 19.45 Uhr der SV Heimbach und der SV Hofeld. Am Samstag beginnt das Spielprogramm um 15 Uhr mit dem SV Herchweiler und SV Reitscheid. Danach treffen die DJK Münchwies auf TuS Haupersweiler und der SV Wolfersweiler auf den FC Achtelsbach. Der Sonntag beginnt mit Damenfußball. Ab 14 Uhr fordern die Spielerfrauen/Freundinnen des SV Asweiler-Eitzweiler die B-Jugend des SV Namborn. Zum Abschluss des Sportfestes treffen dann ab 15 Uhr die D-Jugend der JSG Obere Nahe auf die SG Freisen und ab 16 Uhr der SV Asweiler-Eitzweiler auf den SV Oberlinxweiler. se

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort