1. Saarland

Fußball-Oberliga: Fellhauer setzt auf Neuzugang Mielczarek

Fußball-Oberliga: Fellhauer setzt auf Neuzugang Mielczarek

Saarbrücken. Heute Abend steht für den Fußball-Oberligisten 1. FC Saarbrücken II bei seinem zweiten Oberliga-Pflichtspiel im Jahr 2011 ein Saar-Derby auf dem Plan. Um 19 Uhr trifft die Mannschaft von Trainer Andreas Fellhauer im FC-Sportfeld auf die Sportfreunde Köllerbach

Saarbrücken. Heute Abend steht für den Fußball-Oberligisten 1. FC Saarbrücken II bei seinem zweiten Oberliga-Pflichtspiel im Jahr 2011 ein Saar-Derby auf dem Plan. Um 19 Uhr trifft die Mannschaft von Trainer Andreas Fellhauer im FC-Sportfeld auf die Sportfreunde Köllerbach.Das Hinspiel endete im Köllerbacher Stadion an der Burg trotz Chancen-Mehrheit für die FCS-Reserve unglücklich mit 0:1 (2. Spieltag). Während sich die saarländischen Sportfreunde auf ihr erstes Pflichtspiel 2011 vorbereiten, hat der FCS seine Generalprobe bei den Westerwälder-Sportfreunden aus Eisbachtal am vergangenen Samstag mit 1:1 abgeschlossen. Dabei feierte Winter-Neuzugang und Defensiv-Allrounder Arthur Mielczarek sein Debüt in der Oberligamannschaft des FCS und wurde prompt von Trainer Fellhauer gelobt: "Ich bin mit seiner Leistung sehr zufrieden, er hat auch in Drucksituationen gut reagiert und immer wieder Akzente nach vorne gesetzt." Der 18 Jahre junge Franzose wechselte aus der U18 des FC Metz nach Saarbrücken. Gegen Köllerbach wird wie in Eisbachtal (Maik Schutzbach) wohl auch wieder der ein oder andere Spieler aus dem Drittliga-Kader die U23 verstärken. Wer das sein wird, entscheidet sich kurzfristig je nach Verlauf des Heimspiels des FCS gestern Abend gegen Kickers Offenbach. zen