1. Saarland

Für Theleys Senioren heißt es: Zurück in die Zukunft

Für Theleys Senioren heißt es: Zurück in die Zukunft

Theley. Sechs Spiele, sechs Siege: Die Herren 70 des TC Theley haben sich in souveräner Manier die Meisterschaft in der Tennis-Saarlandliga gesichert und damit die "Rückkehr" in die Oberliga geschafft. Blick zurück: Im Jahr 2000 wurden die Theleyer Senioren, damals noch als Herren 60, ungeschlagen Meister in der Verbandsliga und stiegen in die Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar auf

Theley. Sechs Spiele, sechs Siege: Die Herren 70 des TC Theley haben sich in souveräner Manier die Meisterschaft in der Tennis-Saarlandliga gesichert und damit die "Rückkehr" in die Oberliga geschafft.Blick zurück: Im Jahr 2000 wurden die Theleyer Senioren, damals noch als Herren 60, ungeschlagen Meister in der Verbandsliga und stiegen in die Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar auf. Heute, 2011, holte die nahezu gleiche Mannschaft bei den Herren 70 ungeschlagen den Titel in der höchsten saarländischen Liga und machte die "Rückkehr" in die Oberliga perfekt. Dabei schlug der TC Theley den TC St. Wendel mit 15:6, den TC Lebach mit 14:7, den TC Homburg/Einöd mit 16:5, den TC Blau-Weiß Saarlouis mit 12:9, den TC Fraulautern mit 16:5, und zuletzt den TC Überherrn mit 13:8. Am Ende hatte der Meister einen Vorsprung von vier Punkten auf Blau-Weiß Saarlouis. Stark: Horst Kreitner, Edwin Ames und Arnold Bard blieben in ihren Einzeln während der gesamten Saison ungeschlagen. Insgesamt die meisten Punkten steuerte Herbert Sinnewe bei.

Nächste Saison schlagen die Theleyer jetzt also in der Oberliga auf. Wie aber geht es danach weiter? Kommen nach Herren 60 und Herren 70 womöglich Herren 75 oder sogar Herren 80? Nicht ausgeschlossen, meint Mannschaftsführer Edwin Sinnewe: "Man kann ja bis ins hohe Alter noch erfolgreich Tennis spielen. Und sollte es eines Tages nicht mehr klappen, kann man immer noch als ,Tiger' pitchen, chippen und putten. red